Exkursionen vergangener  Jahre

Baltikum 2017

Die 8-tägige Reise führte uns durch die drei baltischen Länder Litauen, Lettland und Estland. Unsere Reiseleiterin, in jeder Beziehung ausgesprochen kompetent, brachte uns deren Geschichte, geographische Besonderheiten, Kultur und Eigenarten auf angenehme Art näher.

Umbrienexkursion 2014

Die Anreise nach Umbrien begann mit der spontanen, staubedingten Verlegung der Reiseroute über den San Bernadino. Die geänderte Anfahrt über die Zentralschweiz führte uns so über Zürich zum Alpenrhein und entlang der Hinterrheins über die Via Mala zum Alpenhauptkamm.

SĂĽdafrika - die Kapregion 2013

Die 10-tägige Exkursion des Saarländischen Schulgeographenverbandes führte in den Osterferien vom 23.03.2013 bis zum 01.04.2013 in die westliche Kapregion von Südafrika. Schwerpunkte waren die Struktur der Metropole Kapstadt zu Füßen des Tafelberges und der umliegenden Regionen.

Marokko Königsstädte und Straße der Kasbahs 2012

Die Route: Casablanca (Hassan-Moschee) - Marrakesch (Djema el Fna und Souk - Jardin Majorelle) - Hoher Atlas mit Besichtigung von Ait Benhaddou, Ouarzazate - Draa-Oase - Tal des Dades- Abstecher in die Todra-Schlucht – Erfoud - Hoher und Mittlerer Atlas (über Midelt und Ifrane) - Fes (Fes el Bali un…

Burgund und Auvergne 2011

Geographische Schwerpunktthemen der Exkursion waren Landschaftsquerschnitte durch die Schichtstufenlandschaft des östlichen Pariser Beckens mit den Flusssystemen von Mosel, Maas, Seine und Loire, die teilweise weite Beckenlandschaften geschaffen haben, durch das nördliche Massif Central als Teil des…

Zypern – Insel zwischen Orient und Okzident 2010

Die geographisch ausgerichtete Exkursion nach Zypern führte überwiegend durch den griechischen Teil der Insel (Republik Zypern) und am letzten Reisetag in eine Teilregion der international nicht anerkannten Türkischen Republik Nordzypern. Schwerpunkte der 9-tägigen Exkursion waren die natur- und kul…

Tibet-Exkursion 2008

Kurzprotokoll der Studienreise des Verbandes Deutscher Schulgeographen Landesverband Saarland nach SĂĽdchina und Tibet von Freitag, 03.10. bis Samstag, 18.10.2008, Leitung: Dr. Gerhard BrĂĽser, Uwe Klomann.

Griechenland: Athen – Peloponnes – Delfi 2007

Die geographisch ausgerichtete Exkursion führt zunächst in die Hauptstadt Griechenlands nach Athen und dann im Rahmen einer Rundreise über den Peloponnes. Schwerpunkte sind in Athen die Stadtentwicklung und Funktionalität einzelner Stadtteile, z.B. der historischen Altstadt Plaka, der Omonia-Platz a…

Niederlande 2006

Provinzen: Zeeland, Zuid-Holland, Noord-Holland von 08. bis 15. April 2006

Andalusien 2005

Andalusienexkursion vom 19.03. – 26.03.2005. Reiseleitung: Uwe Klomann; wiss. Begleitung: Dr. Gerhard Brüser. Samstag, 19.03.2005 Individuelle Anreise mit dem Zug, Bus etc. zum Flughafen in Frankfurt. Um 13:25 Uhr pünktlicher Abflug mit der IBERIA über Barcelona (an 15:20 Uhr), eine Stunde Aufent…

Peking 2004

Ostern 2004: Unsere letzte Exkursion des Verbandes Deutscher Schulgeographen -Landesverband Saarland- führte 33 Teilnehmer vom 09.04. – 16.04. 2004 in die Hauptstadt des „Reichs der Mitte“.

Wien – Burgenland – Westungarn 2002

FĂĽr die Osterferien 2002 hatte der Landesverband Saar der Deutschen Schulgeographen e. V, eine Lehrfahrt nach Wien, das Burgenland und Westungarn unter der Leitung des 1. Vorsitzenden Uwe Klomann, OStR, angeboten, die mit 30 Teilnehmern auf ein erfreuliches Interesse stieĂź.